Drei Rundgänge stehen zur Auswahl

Im Wasserfallpark gibt es drei Routen, die für Familien und abenteuerlustige Naturforscher gleichermaßen geeignet sind.
Wählen Sie je nach Ihrem Gesundheitszustand, Ihrer körperlichen Verfassung und Ihrer Kleidung diejenige aus, die am besten zu Ihnen passt.

Wichtige Informationen:

Die Strecke, die vom Parkplatz bis zum Eingang des Parks hinunterführt, beträgt 700 m mit einem Höhenunterschied von 100 m.

 Der Park kann nur zu Fuß besucht werden, die Wege sind NICHT mit Buggys oder Kinderwagen zugänglich.

  Die Wege sind kreisförmig angelegt und in die vorgegebene Richtung zu begehen.

Der Zugang zum „Schwarzen Rundgang“ ist nach Schließung der Kasse nicht mehr möglich.

Bei schlechtem Wetter kann der Park vorübergehend geschlossen werden: Informieren Sie sich über die vorgesehene Wetterlage, um Ihren Ausflug zu planen, und werfen Sie einen Blick auf unsere Homepage, wo wir Sie über eventuelle Schließungen informieren!

Grüner Rundgang

Eine 1,2 km lange Route,
der für alle Altersgruppen geeignet ist.

 

Schwierigkeitsgrad leicht
Dauer 30 Minuten
Höhenunterschied zum Eingang 50 Meter

Roter Rundgang

Eine 2,5 km lange Route
zu den schönsten Wasserfällen.

 

Schwierigkeitsgrad Mittel
Dauer 1 Stunde
Höhenunterschied vom Eingang 100 Meter

Schwarzer Rundgang

Eine 3,6 km lange Route,
um den gesamten Park zu entdecken.

 

Schwierigkeitsgrad Herausfordernd
Dauer 2 Stunden
Höhenunterschied vom Eingang 250 Meter

DOWNLOAD DER PARKKARTE

Laden Sie den Routenplan des Parks herunter!

Karte Herunterladen